sentitreff

November 2019

 

Montag, 4. November, 20:00 Uhr

Offener Planungsabend 

Wir planen gemeinsam das Kulturprogramm im Sentitreff. Interessierte sind willkommen. Einfach kommen und mitdenken.


Mittwoch, 13. November, 18:00 Uhr

SentiMachBar
In gemütlicher Atmosphäre tolle Leute treffen, diskutieren, neue Projekte spinnen. Sei dabei!


Donnerstag, 14. November, 18:00 Uhr

Dammgärtli und Bypas

Im Sommer wurde im Dammgärtli gebohrt - für den Bypass. Was ist der Bypass? Wann wird gebaut? Was bedeutet das für das Dammgärtli und das BaBeL-Quartier? Dazu erhalten wir Informationen vom Bundesamt für Strassen (ASTRA) und von der Stadt Luzern. Zudem informiert die Stadt über die das Entwicklungskonzept Basel-/Bernstrasse. Der Verein BaBeL lädt zu dieser Informationsveranstaltung ein.

Programm:
18:00 Begrüssung und Einführung durch Verein BaBeL - Thomas Glatthard
18:10 Information Projekt Bypass - Daniel Frey
18:30 Fragen aus dem Publikum / Diskussion
18:40 Information Entwicklungskonzept Basel-/Bernstrasse - Lena Wolfart
18:50 Fragen aus dem Publikum / Diskussion
anschliessend Apéro

Daniel Frey
Projektleiter Projektmanagement Süd, Bundesamt für Strassen ASTRA
Lena Wolfart
Projektleiterin Raumstrategie und Wohnraumpolitik, Stadtplanung Luzern

Mit dem Gesamtsystem Bypass mit Realisierungshorizont 2030 soll der Engpass im Nationalstrassennetz im Raum Luzern mit einem Ausbau der Autobahn A14 von vier auf sechs Spuren zwischen der Verzweigung Rotsee und dem Anschluss Buchrain sowie einem neuen Tunnel mit zwei zweispurigen Röhren zwischen der Verzweigung Rotsee und dem Anschluss Luzern-Kriens behoben werden. Das Projekt wird Auswirkungen auf das Quartier Basel-/Bernstrasse haben. Während den Bauarbeiten wird im Bereich des Dammgärtli ein Zugangs- und Entlüftungsstollen installiert. Dies führt für gewisse Zeiträume zu Beeinträchtigungen der Spielplatznutzung.


Freitag, 15. November, 19:30 Uhr

Raclette-Abend
Unkostenbeitrag: Fr. 10.00


Mittwoch, 27. November, 18:00 Uhr

SentiMachBar
In gemütlicher Atmosphäre tolle Leute treffen, diskutieren, neue Projekte spinnen. Sei dabei!


Samstag, 30. November, 16:00 Uhr

30 Jahre Sentipost
Wir teilen Geschichten aus der Anfangszeit unserer Quartierzeitung und Höhepunkte einer spannenden 30-jährigen Geschichte. Bei Kaffee und Kuchen.