sentitreff

Januar 2020

Montag, 6. Januar

16:30 Uhr im Q-Point
Planung der nächsten Sentipost
Alle sind herzlich eingeladen, mitzudenken - Baselstrasse 72
 

20:00 Uhr im Sentitreff
Offener Planungsabend
Wir planen gemeinsam das Kulturprogramm im Sentitreff. Interessierte sind willkommen. Einfach kommen und mitdenken.


Freitag 10. Januar

NEU jeden Freitag von 09:00 - 11:30 Uhr
(ausser während den Schulferien)
Kafi Untergrund
"Hereinspaziert zum Kaffee trinken, spielen, arbeiten, Geschichten erzählen, Filme schauen, Musik hören, malen, basteln, Ideen aushecken, über die Welt und das Quartier sinnieren"

19:30 Uhr
Fondue-Abend
Wir essen zusammen ein urchig-schweizerisches Chäs-Fondue.
Unkostenbeitrag Fr. 10.00


Sonntag, 12. Januar, 13:00 Uhr

RockyDocky - 450 Jahre Altes Zeughaus
Gemeinsamer Besuch der aktuellen Ausstellung im Historischen Museum Luzern
(Treffpunkt um 13:00 vor dem HML)


Freitag 17. Januar

NEU jeden Freitag von 09:00 - 11:30 Uhr
(ausser während den Schulferien)

Kafi Untergrund
"Hereinspaziert zum Kaffee trinken, spielen, arbeiten, Geschichten erzählen, Filme schauen, Musik hören, malen, basteln, Ideen aushecken, über die Welt und das Quartier sinnieren"


Dienstag, 21. Januar, 19:30 Uhr

Vernissage Ausstellung Helena Scheuber
Im Zusammenklang von Licht und Finsternis begegnen sich die Farben und vermitteln Stimmungen zwischen innen und aussen.


Freitag 24. Januar

NEU jeden Freitag von 09:00 - 11:30 Uhr
(ausser während den Schulferien)
Kafi Untergrund
"Hereinspaziert zum Kaffee trinken, spielen, arbeiten, Geschichten erzählen, Filme schauen, Musik hören, malen, basteln, Ideen aushecken, über die Welt und das Quartier sinnieren"

NEU 17:00 - 19:00 Uhr - Fällt heute wegen Krankheit aus!
SentiMachBar
In gemütlicher Atmosphäre tolle Leute treffen, diskutieren, neue Projekte spinnen. Sei dabei!


Freitag 31. Januar

NEU jeden Freitag von 09:00 - 11:30 Uhr
(ausser während den Schulferien)
Kafi Untergrund
"Hereinspaziert zum Kaffee trinken, spielen, arbeiten, Geschichten erzählen, Filme schauen, Musik hören, malen, basteln, Ideen aushecken, über die Welt und das Quartier sinnieren"

Freitag, 31. Januar, 19:30 Uhr
Moskau – Sibirien – Mongolei – Peking
8000 Kilometer im Zug unterwegs.
Reisebericht von Katharina Studer